Presents: Kaurna Cronin @ Golden City Bremen, Bremen [17. Juli]

Presents: Kaurna Cronin


15
17.
Juli
20:00 - 22:00

 Facebook-Veranstaltungen
Golden City Bremen
Europahafenkopf Ludwig-Franzius-Platz 1, 28217 Bremen
KAURNA CRONIN (AUS)
kaurnacronin.com
Folk, Acoustic, Pop, Rock und Indie sind die Werkzeuge des 25-jährigen Australiers, um vor allem eines zu transportieren: Großartige Geschichten. Mit erzählerischen Folksongs und Gruppenharmonien, eingängigen Hooks und energetischen Folk-Jams hat Cronin, nicht nur renommierte Auszeichnungen gewonnen, sondern auch ein Publikum auf der ganzen Welt.
Mit 'Euphoria, Delirium & Loneliness' veröffentlicht der Songwriter und Folk-Rocker sein viertes Studioalbum und stellt erneut seine Qualitäten als Songschreiber unter Beweis.
Die Folk Alliance Australia hat sein Talent schon 2015 erkannt, als sie als «Artist of the Year» auszeichnete.
Die APRA AMCOS zog kurz danach mit 'Emily Burrows Award' nach und bei den Fowler's Live Awards erhielt Cronin die Auszeichnung als 'Best Acoustic Act'.
Schon von Kindesbeinen an ist er von Folkmusik umgehen. Mit seinen Eltern besucht der junge Cronin Folkfestivals in ganz Australien und hört die Musik von Bob Dylan, Paul Simon, Neil Young und Paul Kelly auf langen Fahrten mit dem Wohnmobil. Genug Input also, um eigene Musik zu schreiben und diese auf den Straßen Australiens und Europas zu spielen.
Kaurna Cronin, der Sohn eines professionellen Clowns, ist mit dem Wunsch aufgewachsen, Menschen zu unterhalten und so nutzt er jetzt die angeborene Fähigkeit, Menschenmengen international zu begeistern.
In den vergangenen Jahren hat der australische Songschmied in regulären Spielstätten, an Straßenecken und Festivals weltweit gespielt. Darunter Support-Slots für Keith Urban, Michael Franti, Robert Forster, John McCutcheon, Colin Hay (Men at Work) und Roscoe James-Irwin auftreten (Cat Empire).
«Euphoria, Delirium & Loneliness» ist eine abwechslungsreiche und poetische Sammlung von Stimmungen, Ideen und Geschichten, die von Cronin und Band kraftvoll zusammengefügt sind. Es sind Songs, die an ein Leben auf der weit offenen Straße erinnern, und an die drei am häufigsten wiederkehrenden Emotionen auf Cronins musikalischer Reise: Euphorie, Delirium & Einsamkeit.

«Cronin delivers a nice album filled with ten killer tracks. All Killers, no fillers is something that certainly would fit for this album. Cronin brings in the best of traditions songs that are pleasant to hear and brings a certain joie de vivre to the listener.» — billybop.be

«Kaurna Cronin wird von einigen gar als Gründer eines neuen Genres verhandelt. „Modern Folk“ wenn man so will. Mit Gitarre, Mundharmonika und satten Drums bewaffnet, belebt der Aussie jedenfalls nicht zum ersten Mal die hiesigen Clubs. […] Folk's not dead — das hört man definitiv!» — laut.de

'Der einundzwanzigjährige Songschreiber aus dem australischen Adelaide bewegt sich mit seinem Indiefolk auf der Grenze zum Pop. Mit hingehauchter Stimme, akustischer Gitarre und federnden Schlagzeug erzählt er Geschichten in leicht sphärischer Anmutung.' — Folker
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ Golden City Bremen:

Poetry Slam Slammer Filet goes Golden City
Golden City Bremen
Sehnsuchtslieder von der Gegenküste
Golden City Bremen
Presents: Troy Petty
Golden City Bremen
Vladi Wostock
Golden City Bremen

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Bremen :

Bremen Olé 2017
Bürgerweide
Heartbreaker´s Ball Summer Night - Open Air 2017
Heartbreakers Ball
CSD Bremen & umzu 2017
Bremen, Deutschland
Horn to be wild - Festival 2017
Rhododendron-Park Bremen
Dreamland
Aladin Music-Hall
10. US-Car-Treffen
Waterfront Bremen
SXTN // Hochverlegt ins Modernes
Modernes
Born to Drive 10
Bremen Einkaufszentrum Waterfront
HGich.T Live | Bremen
Tower Musikclub
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!